einfahrt beatenbergstrasse

Gemeinderat - News 12/2018

Behörde

Marc Abegglen, Breite 6, wurde per 1. Januar 2019 als Mitglied der Sicherheitskommission gewählt.

Personal

Edith Bühler, Steuersekretärin, und Sabina Michel, Schulsekretärin, feiern ihr 15-jähriges Dienstjubiläum bei der Einwohnergemeinde Unterseen. André Ziehli, Schulhauswart, kann auf eine Dienstzeit von zehn Jahren bei der Stedtli-Gemeinde zurückblicken.
Der Gemeinderat verdankt ihr Engagement und ihre Loyalität bestens.

Tageskarten Gemeinden

Ab 1. Januar 2019 stehen der Unterseener-Bevölkerung wiederum sieben Tageskarten für 45 Franken pro Tag und Karte zur Verfügung, welche frühestens einen Monat im Voraus reserviert, bestellt und bezogen werden können.

Bewilligungen

Für folgende Bauvorhaben wurden von den zuständigen Instanzen Bewilligungen erteilt:
Berndt Frank und Patricia, Unterseen; Neubau Einfamilienhaus mit Doppelgarage, Projektänderung: Erweiterung um einen Besucherparkplatz, Im Muri 23.
Bieri Daniel, Unterseen; Anbau von Lager und Unterstand an bestehendes Landwirtschaftsgebäude, Wyden 12.
Einwohnergemeinde Unterseen, Unterseen; Abbruch Wohnhaus und Nebengebäude, Beatenbergstrasse 10 und 12.
Flück Susanne und Marcel, Wilderswil; Abbruch und Neubau Wohnhaus mit zwei Wohnungen, Einbau einer Luft-Wärmepumpe, Vorholzstrasse 2.
Furter Kurt, Unterseen; Liftanbau, Anpassung Zugang, Innenumbau, Erweiterung Druckerei, Scheidgasse 48.
Gemeindeverband Weissenau, Unterseen; Erstellen von acht neuen Parkplätzen, Weissenaustrasse 47.
Graf-Wenger Yvonne, Glattfelden; Abbruch bestehendes Gebäude, Neubau Mehrfamilienhaus mit Autounterstand, Steindlerstrasse 93.
Grossniklaus Urs, Unterseen; Einbau eines Dachflächenfensters und Vergrösserung bestehende Dachfenster, Wellenacher 25b.
Hug-Aeschimann Lukas und Katja, Unterseen; Einbau und Erweiterung Wohnhaus, Unterkellerung, Sanierung Fassaden und Einbau zusätzliche Fenster, Schulhausstrasse 28.
von Allmen-Bieri Heinz, Unterseen, Anbau Maschinen- und Wagenschopf, Mittlere Strasse 70.
von Allmen Olivia und Brügger Georges, Unterseen; Anbau Velounterstand an bestehendes Gartenhaus, Eigerstrasse 8.
Zenger Marianne, Unterseen; Abbruch Wohnhaus und Nebengebäude, Teilabbruch der Scheune, Wiederaufbau Wohnhaus mit Autounterstand und Parkplätzen, Einbau Wärmepumpe, Aenet dem Lombach 18, 19 und 20.
Zenger Marianne, Unterseen; Neue Auslaufflächen für Pferde mit entsprechender Abzäunung, Aenet dem Lombach 18.
Zurbrügg-Ojanguren Thomas und Pascale, Unterseen; Erhöhung Balkonboden, Anpassung Treppenabgang, Pergola mit Glasdach, westseitig Windschutz, Beschattung, Helvetiastrasse 25.

Ferner im Gemeinderat

  • Die Jugendmusik Unterseen feiert im kommenden Jahr ihr 75-Jahre-Jubiläum und hat ein entsprechendes Sponsoring-Dossier zusammengestellt. Mit den Geldern sollen neue Instrumente gekauft und Uniformen ersetzt werden. Der Gemeinderat hat diesbezüglich einen Beitrag von 3'000 Franken bewilligt
  • Die Tell-Freilichtspiele Interlaken werden für das Jahr 2018 in Absprache unter den Bödeligemeinden mit einem nicht budgetierten à-Fonds-Perdu-Beitrag von 37'200 Franken unterstützt.
  • Gemeinsam mit den Nachbargemeinden wurde für das Oberländische Schwingfest 2019 in Interlaken ein Sponsorenbeitrag, ausmachend für Unterseen 1'500 Franken, bewilligt.
  • Aufgrund des laufenden Einbürgerungsverfahrens wurde dem Ehepaar Matthias Krista (geboren 1964) und Swantje Krista (geboren 1969), sowie deren Kindern Marie (geboren 2002), Leonie (geboren 2003) und Fritz (geboren 2006), alle deutsche Staatsangehörige, das Gemeindebürgerrecht von Unterseen zugesichert.
    Malika Idrisova (geboren 1972), russische Staatsangehörige, wurde ebenfalls das Gemeindebürgerrecht von Unterseen in Aussicht gestellt.
    Ebenso eine Zusicherung des Gemeindebürgerrechts von Unterseen hat Alison Orwat (geboren 1999), deutsche Staatsangehörige) erhalten.


Unterseen, 13. Dezember 2018
Gemeindeschreiberei Unterseen

Smart Search